Link verschicken   Drucken
 

KUNSTHAUS EINBECK

STILL.leben

 

Mit den Themen „Stille“ und „Stillleben“ setzen sich die Künstlerinnen und Künstler des Kunsthaus Einbeck in ihrer Ausstellung im Kloster Brunshausen auseinander. Dabei sind ganz gegensätzliche Arbeiten und Positionen entstanden. Den Hauptteil bilden die malerischen Arbeiten, die in verschiedenen Techniken, wie Aquarell, Acryl Stillleben mit Krugoder Öl entstanden sind. Ergänzt werden sie von Werken aus den Bereichen Skulpturen, Textilkunst, Objektkunst und Fotografie. Komplementiert wird die Ausstellung durch Installationen und gemeinsam für die Ausstellung geschaffene Werke.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Feldblumenstrauß

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Kunsthaus Einbeck e.V. ist eine seit März 2011 bestehende Gemeinschaft von Kunstinteressierten und Künstlern. Ziel des Vereins ist es einen regen Dialog zwischen Kunstschaffenden und Kunstinteressierten zu ermöglichen. Der Verein organisiert regelmäßig Ausstellungen in der Einbecker Innenstadt. Neben den Ausstellungen finden verschiedenste Arten von kleineren und größeren Projekten und Aktionen mit dem Schwerpunkt bildende Kunst statt.

 

Vanitas

 

Folgende Künstler zeigen ihre Werke:

  Kornelia Bender   Rosemarie Böhlke   Roswitha Bohmann
  Christiane  Borsdorf            Jochen Borsdorf                            Laris Bruchmann-Bamberg           
  Jürgen Bunzel   Barbara Carius   Giesela Gebler
  Inge Hüttig   Adolf Leschonski   Monika Marié
  Gritta Meiercord   Almut Meyer   Volker Nemitz
  Annetraut Neumann                    Christel Pagel   Cornelia Slawinski
  Thomas Schmalz   Ingeburg Schulze   Rolf Spann
  Frank Thiele   Regina Warnecke